Umgebung vom Haus Oveney

Sport, Kultur und Natur


Genießen Sie den schönen Ausblick auf den Kemnader See in Bochum.

Der Kemnader See

Das Haus Oveney liegt nur 20 Meter vom Kemnader Stausee entfernt und befindet sich somit ebenfalls direkt am Ruhrtalradweg, der zu ausgedehnten Radtouren einlädt. Die große Runde um den See beträgt ca. 12 Kilometer, mit der Abkürzung über die Brücke am Stauwehr sind es ca. 8 Kilometer. Der Kemnader Stausee ist Zentrum zahlreicher Events und bietet einen Boots- und Fahrradverleih und einen Minigolfplatz


Route der Industriekultur

Da der Kemnader Stausee an der Route der Industriekultur liegt, können Besuche im Haus Oveney sehr gut mit Ausflügen in die Geschichte des Bergbaus, der Schifffahrt oder der Bahn im Ruhrgebiet verbunden werden. Das ehemalige Stahlwerk Henrichshütte liegt nur ca. 7 km entfernt an der Ruhr in Hattingen. Auch ein Besuch des Bergbaumuseums in der Bochumer Innenstadt oder des Eisenbahnmuseums in Bochum-Dahlhausen, mit seinen historischen Zugfahrten durchs Ruhrtal, bietet sich für Ihre Routenplanung an. Die nächste Bushaltestelle ist ca. 10 Minuten Fußweg entfernt. Die Busfahrt nach Bochum Innenstadt dauert ca. 20 Minuten. 


Schiffsfahrt

Eine weitere Möglichkeit ist die Fahrt mit dem Fahrgastschiff MS Kemnade. Wenn man von dort beispielsweise auf die Schwalbe (Ruhrschiff) umsteigt, kann man das schöne Muttental in Witten, die Wiege des Ruhrbergbaus mit seinen Sehenswürdigkeiten aus 450 Jahren, erkunden.


Gerne unterstützen wir Sie bei Ihrer Ausflugsplanung.